Hauptnavigation

Was bedeutet Inflation?

In einer Marktwirtschaft können sich die Preise für Waren und Dienstleistungen jederzeit ändern – einige Preise steigen, während andere fallen. Erhöhen sich die Güterpreise allgemein und nicht nur die Preise einzelner Produkte, so spricht man von „Inflation“. Ist dies der Fall, so kann man für einen Euro weniger kaufen oder anders ausgedrückt: Ein Euro ist dann weniger wert als zuvor.

Folgen für Sie

Durch die Preissteigerung können Sie für Ihr Geld weniger kaufen. Mit dem Verlust der Kaufkraft nimmt der Wert Ihres Vermögens ab. Da die EZB ein Inflationsziel von über 2% verfolgt, führt dies zu einem stetigen Wertverlust Ihres Geldes. Um dem zu entgehen ist es wichtig, dass Ihr Geld höher als die Inflationsrate verzinst wird.

Folgen für Sie

Durch die Preissteigerung können Sie für Ihr Geld weniger kaufen. Mit dem Verlust der Kaufkraft nimmt der Wert Ihres Vermögens ab. Da die EZB ein Inflationsziel von über 2% verfolgt, führt dies zu einem stetigen Wertverlust Ihres Geldes. Um dem zu entgehen ist es wichtig, dass Ihr Geld höher als die Inflationsrate verzinst wird.

Mit unserem Inflationsrechner können Sie ganz leicht den Wertverlust Ihres Vermögens simulieren. Um diesem Wertverlust durch die Inflation entgegen zu wirken, bieten Ihnen unsere Berater maßgeschneiderte Lösungen an. Vereinbaren Sie doch gleich einen Termin für eine Beratung. 

Auch interessant:

Freistellungs­auftrag online

Erteilen Sie Ihrer Sparkasse einen Freistellungs­auftrag. Sonst gehen 25 Prozent Abgeltung­steuer ans Finanzamt.

Vermögens­strukturierung

Das Zinstief hält an. Nicht nur deshalb sind Wert­papiere eine sinnvolle Alternative.

DekaBank Depot

Nutzen Sie das DekaBank Depot als Basis für Ihre Anlagen – bequem und flexibel über Ihren gewohnten Online-Banking-Zugang.

 Cookie Branding
i